Werden Sie zum Lebensretter

Unsere Erste-Hilfe-Ausbildung

Schnelles beherztes Handeln kann Leben retten. Wir zeigen Ihnen, wie: in verschiedenen ASB-Kursen und Lehrgängen, die Grundlagen vermitteln, bestehende Kenntnisse auffrischen und unterschiedliche Lebensbereiche berücksichtigen.

Wie fit sind Sie in Erster Hilfe? Frischen Sie Ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse doch mal wieder bei einem ASB-Standort in Ihrer Nähe auf.
Unsere Erste-Hilfe-Kurse finden in Eschborn, Niedernhausen und Wiesbaden statt. Als ASB-Mitglied erhalten Sie übrigens jedes Jahr einen Erste-Hilfe-Kurs ihrer Wahl gratis.

Personen, die der Berufsgenossenschaft / Unfallkasse gegenüber nachweispflichtig sind (Kursgebühren werden von diesen übernommen), müssen innerhalb von 2 Jahren nach Besuch des Erste-Hilfe-Lehrgangs eine Erst-Hilfe-Fortbildung für Betriebe absolvieren.

Wenn Ihr Erste-Hilfe-Grundkurs mehr als zwei Jahre zurückliegt, empfehlen wir zur Auffrischung Ihrer Kenntnisse die Teilnahme an unserem Erste-Hilfe Fresh-Up.

Hinweis: Sie haben sich zu einer unserer Erste-Hilfe-Ausbildungen verbindlich angemeldet, können den Termin aber trotzdem nicht wahrnehmen. Kein Problem. Bis 5 Tage vor Ausbildungsbeginn akzeptieren wir Ihre schriftliche Stornierung. Andernfalls müssen wir Ihnen leider die Kursgebühren in Rechnung stellen. 


Mit seinem Kurzfilm zum Internationalen Tag der Ersten Hilfe am 12. September 2015 zeigt der ASB, dass jeder Mensch in eine Notsituation geraten kann, bei der es auf seine schnelle Hilfe ankommt.


141208-ASB-Herzdruckmassage-msoltau.jpg

Christine Wengler

Telefon : (0611) 1818-141
Fax : (0611) 1818-190

Erste-Hilfe-Ausbildung

Bierstadter Str. 49
65189 Wiesbaden

ausbildung@asb-westhessen.de