Grundschule Hallgarten in Oestrich-Winkel

Herzlich Willkommen bei unserer Schülerbetreuung an der Grundschule Hallgarten

Foto: Volker Gottwald, kreartiv

Unsere ASB-Schülerbetreuung befindet sich im Erdgeschoss des Hauptgebäudes der Grundschule. Die Betreuungsräume bestehen aus drei Räumen mit angegliederter Küche, einem Büro und einem Sanitärbereich. In den Räumen nehmen die Kinder ihr Mittagessen zu sich und es besteht Entfaltungsmöglichkeit im Freien Spiel sowie bei Bastelangeboten. Außerdem können die Kinder das großzügige Außengelände nutzen. Die Hausaufgaben werden in einem Klassenraum der Schule absolviert.

Die Schüler/innen, die die ASB-Schülerbetreuung besuchen, kommen größtenteils aus dem Stadtteil Hallgarten. Täglich werden dort ca. 30-38 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren betreut. Die Schülerbetreuung unterstützt die Vereinbarung der Berufstätigkeit der Eltern und die pädagogische Begleitung der Kinder. Die Betreuung gibt den Kindern einen sicheren Bestandteil in ihrem täglichen Ablauf. Die maximale Betreuungskapazität umfasst 40 Schüler/innen.

Unser tägliches Betreuungsangebot
Im Rahmen der ergänzenden Betreuungszeiten haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, Spiel-, Bastel- und Bewegungsangebote wahrzunehmen, ihre Hausaufgaben zu erledigen und ihre Freizeit mit Gleichaltrigen zu verbringen. Die Angebote werden dem individuellen Bedarf der Schule angepasst, gemeinsam entwickelt und mit dem Schulträger abgestimmt.

Die Öffnungszeiten der Betreuung erstecken sich von Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 15.30 Uhr und am Freitag von 7.30 bis 14.00 Uhr.

In diesem Zeitraum können verschiedene Betreuungsmodule tageweise und individuell gewählt werden.

Unsere Betreuungsmodule

  • Vormittagsbetreuung Montag bis Freitag von 7.30 bis 9.00 Uhr und von 11.15 bis 13.30 Uhr 
  • Frühbetreuung 7.30 bis 9.00 Uhr für 1 Tag in der Woche
  • Spätbetreuung 11.15 bis 13.30 Uhr für 1 Tag in der Woche
  • Mittagessen Montag bis Freitag von 13.30 bis 14.00 Uhr
  • Nachmittagsbetreuung Montag bis Donnerstag von 14.00 bis 15.30 Uhr

Tagesablauf
Die Schüler/innen können ab 7.30 Uhr die Schülerbetreuung besuchen und verbleiben bis zum Unterrichtsbeginn in der Einrichtung. Nach dem Unterrichtsende suchen die Schüler/innen die Betreuung auf. Bis zum Mittagessen um 13.30 Uhr können die Betreuungsräume frei besucht werden. Bei Bedarf können die Kinder gerne an einem Kreativangebot, Tischspiel oder ähnlichem in Begleitung einer pädagogischen Mitarbeiterin teilnehmen.
Das Mittagessen findet gemeinschaftlich statt und wird von der ASB-Kindertagesstätte Eltville bezogen. Im Anschluss absolvieren die Schüler/innen selbständig ihre Hausaufgaben unter Begeleitung und Betreuung unserer pädagogischen Mitarbeitenden. Nach der Hausaufgabenzeit beginnen das Freie Spiel und die Abholphase.

Informationen zur Grundschule Hallgarten gibt es hier.

GSHallgarten_VGott.jpg

Silvia Dankert

Leitung Schülerbetreuung

Telefon : (0611) 14 10 69-81

ASB-Schülerbetreuung GS Hallgarten

Rosentalstr. 35
65375 Oestrich-Winkel

silvia.dankert@asb-westhessen.de