Regionalverband Westhessen

Medieninformation

ASB-Abenteuerwoche jährt sich zum 20. Mal

Jede Menge Spiel, Spass und Abenteuer erwartet die Kinder und Jugendlichen bei der ASB-Abenteuerwoche. © ASB

Bereits zum 20. Mal findet dieses Jahr die beliebte ASB-Abenteuerwoche für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren statt. In der Zeit vom 31. Juli bis 06. August 2016  verwandelt sich der Sportplatz des SV Steckenroth in Hohenstein dann wieder in ein riesiges Ferienlager mit jeder Menge Spiel, Spaß und Abenteuer. Schnitzeljagd,  Reiten, Backen, Musik machen, Schwimmen und Basteln sind dabei nur einige der vielen Aktivitäten, auf die sich die Kinder freuen können. Zudem steht darüber hinaus zum Jubiläum auch noch die eine oder andere Überraschung auf dem Programm.

Je nach Alter werden die Kinder entweder in „Tagesgruppen“ oder „Übernachtungsgruppen“ eingeteilt und betreut. Kinder bis 9 Jahre werden der  Tagesgruppe zugeordnet, morgens zu Hause abgeholt und am Nachmittag wieder zurückgebracht. Die älteren Kinder hingegen bleiben die ganze Woche auf dem Gelände und übernachten in gemütlichen Gemeinschaftszelten – inklusive Lagerfeuerromantik. Die Betreuung der Kinder und Jugendlichen übernehmen erfahrene Helferinnen und Helfer, die rein ehrenamtlich tätig sind und schon etliche ASB-Abenteuerwochen erfolgreich organisiert und geleitet haben. Die Kosten pro Kind liegen altersabhängig zwischen 120€ und 155€ und enthalten alle Mahlzeiten, Getränke, Veranstaltungen, Eintritte und Materialien.

Noch sind einige Plätze frei. Interessierte wenden sich bitte an Anna Hansel (Mobil 0176-61392335) vom Betreuerteam, die täglich zwischen 18 und 22 Uhr gerne für alle Fragen, Anmeldungen etc. zur Verfügung steht.

21-JUL-2016