Regionalverband Westhessen

Veranstaltungsankündigung

Erste Hilfe am Hund

ASB bietet Erste-Hilfe-Kurs für Hundebesitzer an.

Auch Erste Hilfe am Hund will gelernt sein © ASB/P.Nierhoff

Am Sonntag, dem 30.10.2016, bietet der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) von 13-16 Uhr einen Kurs zur Ersten Hilfe am Hund an. Hundebesitzer erlernen dort wichtige Techniken und Handgriffe, die theoretisch vermittelt und praktisch geübt werden. Dazu zählen u.a. das Untersuchen des Vierbeiners, das Reinigen von Wunden oder auch der richtige Transport. Der eigene Hund kann mitgebracht werden, die Kursgebühr beträgt 30€ pro Person.

 

Veranstaltungsort ist der Erlebnishof Beuerbach in Hünstetten-Beuerbach, Wörsbachstraße 21. Da der Kurs in einer Scheune stattfindet, wird das Tragen entsprechender Kleidung empfohlen.

Anmeldungen nehmen gerne Christine Wengler, Leiterin der ASB-Erste-Hilfe-Ausbildung, unter Telefon (0611) 1818-141 bzw. per E-Mail unter c.wengler(at)asb-westhessen.de sowie Nicole Weitschies unter Telefon (0176) 618 812 82 entgegen, bei denen auch weitere Informationen zum Kurs erhältlich sind.

28-SEP-2016